Dokumentarische Beobachtungen sind authentisch und nachvollziehbar. Das Anliegen unseres Auftraggebers Bundesarbeitskreis für Altbauerneuerung war (bzw.) ist es, die energetische Sanierung eines Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert filmisch zu begleiten. Um die ehrgeizigen Energiesparziele zu erreichen, kamen neue Baustoffe und Verfahren zum Einsatz. Unser Filmteam war bei allen entscheidenden Bauphasen vor Ort. So entsteht eine einzigartige und lehrreiche Langzeitdokumentation. Auf dem Videoportal Doit-TV können die einzelnen Bauschritte aufgerufen werden.